my-files die virtuelle Festplatte im Internet
Über uns
HomeDemo-TourÜber my-files.deÜber unsJobsSupportKontakt


München, 2000-08-21
Die Hamburg-Mannheimer integriert my-files.de in ihre Homepage

Daten-Speicherung im Internet speziell für Versicherungskunden

Die Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG, Deutschlands zweitgrößter Lebens- und Unfallversicherer, präsentiert sich seit einigen Tagen mit einem umgestalteten Internetauftritt. Der Relaunch zielt auf eine benutzerfreundliche Ausrichtung der Homepage mit zahlreichen neuen Angeboten. Ein inhaltliches Highlight stellt dabei die Einbindung des Webservices my-files.de dar: Dank der Partnerschaft mit der Münchner Utomi AG können jetzt die Versicherten Daten aller Art im Internet speichern. Sie haben damit unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät ihre wichtigsten Informationen immer griffbereit.

Die Hamburg-Mannheimer hat sich für das Konzept von my-files.de entschieden, um ihren rund 6,4 Millionen Kunden die Korrespondenz so leicht wie möglich zu machen: Der Versicherte kann alle Dokumente in einem persönlichen Ordner ablegen, auf den er über Internet stets zugreifen kann. Egal, ob er sich gerade zu Hause, im Büro oder bei seinem Steuerberater befindet: Er benötigt nur einen beliebigen Internetbrowser, um seine wichtigsten Briefe oder Aufstellungen einsehen zu können. In einem nächsten Step werden die Berater auf Wunsch aktuelle Informationen oder Angebote direkt in den Eingangskorb des Interessenten legen, anstatt sie per Post zu versenden. Da jeder Zugriff passwortgeschützt ist und der Datentransfer über eine SSL-Verschlüsselung läuft, muss der Anwender keine Angst vor unbekannten Mitlesern haben.

Über den Button Travel-Box ist der neue Service zu erreichen, der mit dem Hinweis "powered by my-files.de" in die Site www.hamburg-mannheimer.de integriert ist. Dort kann der Versicherte nicht nur Texte abspeichern, sondern auch Bookmarks hinterlegen oder ein digitales Fotoalbum im Internet erstellen. "Auch für diese Funktionen ist keine zusätzliche Software nötig. Und da my-files.de wirklich leicht zu bedienen ist, können auch Computer-Neulinge sofort loslegen", versichert Reinhardt Altmann, Marketingleiter von Utomi. " Und der besondere Clou: Durch individuell vergebene Besucherrechte haben auch Freunde Zugang zu einzelnen Ordnern."

Großzügiges Platzangebot

Bis zu 275 MB Daten (neben Fotos Office-Dokumente, MP3s, Bookmarks oder beliebige andere Dateiformate) können in my-files.de gespeichert werden. my-files.de bietet 5 MB zusätzlich für jeden geworbenen Freund.

Damit der fleißige Sammler, Aussteller oder Künstler hierbei nicht die Übersicht verliert, kann er Unterordner erstellen, für die er dann wieder getrennt Zugangsberechtigungen verteilt. Weitere Möglichkeiten sind das direkte Verschieben von Fotos zu Freunden bei my-files.de oder das Versenden als E-mail. Beides geschieht unmittelbar und zuverlässig vom Account im Netz aus, ohne zeitraubenden Umweg über den eigenen Rechner: Dem schnellen Fotosharing mit Freunden und Kollegen steht nichts mehr im Wege.

"my-files.de holt das Familienalbum ins World Wide Web," so Reinhardt Altman, Marketingleiter der Utomi AG. "Aber auch für Communities ist das Fotoalbum ideal: Da es kinderleicht ist, Bilder auszutauschen oder zu persönlichen Diashows zusammen zu stellen, macht Fotosharing mit my-files.de von Anfang an Spaß."

Der bekannteste Mitarbeiter der Hamburg-Mannheimer, Herr Kaiser, hat sich leider noch nicht zu my-files.de geäußert. Dafür bringt es Pressesprecher Rainer Möller auf den Punkt: "Mehr Information und mehr Nutzen für den User - das sind die Zielsetzungen für den neuen Internet-Auftritt der Hamburg-Mannheimer. Deshalb ist der Service von my-files.de genau die richtige Abrundung."

Die Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG

Die Hamburg-Mannheimer ist der zweitgrößte Lebens- und Unfallversicherer in Deutschland. Als Unternehmen mit den Schwerpunkten Service und Beratung bietet sie Know-how und Erfahrung von über 100 Jahren auf dem Versicherungsmarkt. Seit 1998 bildet die Hamburg-Mannheimer gemeinsam mit der Victoria, dem Krankenversicherer DKV und der Rechtsschutzversicherung D.A.S. die ERGO-Gruppe und damit den zweitgrößten Versicherungsverbund in Deutschland.
Kontakt: Olaf Rühmeier, Presseabteilung, Tel. 040/63 76 28 20 oder http://www.Hamburg-Mannheimer.de

Die Utomi AG auf einen Blick

Die Utomi AG wurde im September 1999 von Thomas Krempl, Vorsitzender des Vorstands, Georg Thamer, Vorsitzender des Aufsichtsrats, Dr. Stefan Krempl, CTO und Reinhardt Altmann, Leiter Marketing, in München gegründet. Bereits heute arbeiten über 20 feste, freie und externe Mitarbeiter daran, WebSharing in Deutschland zu etablieren. Hinter Utomi stehen renommierte Venture-Capital-Gesellschaften und engagierte externe Berater. Dadurch wird Professionalität und ein weiteres starkes Wachstum des Unternehmens gewährleistet.

Der Service my-files.de

Ziel des Application Service Providers (ASP) Utomi ist es, die Nutzung und den Austausch von Daten über das Internet so schnell und einfach wie möglich zu machen - unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät. Der Webservice my-files.de wendet sich an Privatanwender, Communities und Arbeitsteams, die mit PCs, Handheld-Computer, WAP-Handys oder anderen internetfähigen Geräten auf gemeinsame Files zugreifen möchten.


my-files GmbH
Reinhardt Altmann
Mozartstrasse 2
85622 Feldkirchen
Tel.:089/93 09 06-14
Fax.:089/93 09 06-99
info@my-files.de
http://www.my-files.de

Maisberger & Partner
Pamela Sterff
Kirchenstrasse 17 c-d
81675 München
Tel.:089/41 95 99-18
Fax.:089/41 95 99-12
sterff@maisberger.com
http://www.maisberger.com


 Name:

 Passwort:

sicher mit SSL
Passwort vergessen?




 Home  Datenschutz  Über my-files.de  Jobs  Support  Nutzungsbedingungen  Sicherheit  Tour